Unsere Einrichtung

Rötgesbüttel


Rötgesbüttel ist eine selbständige Gemeinde mit 2200 Einwohnern und liegt in Deutschland.
•    im Bundesland Niedersachsen
•    im Regierungsbezirk Braunschweig
•    im Landkreis Gifhorn
•    in der Samtgemeinde Papenteich

Der Ort liegt direkt an der Bundesstraße 4, der Hauptverbindung zwischen Braunschweig und Lüneburg.
Sie finden Rötgesbüttel ca. 20 km nördlich von Braunschweig, ca. 10 km südlich von Gifhorn und ca. 20 km westlich von Wolfsburg.

Rötgesbüttel hat einen Bahnhof und ist somit auch durch Zug und Busverbindungen verkehrstechnisch gut erreichbar.
   
Im Ort gibt es viele Möglichkeiten sich am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen: Vereine wie z. B. der Vfl Sportverein - mit seinen  verschiedenen Sparten - die freiwillige Feuerwehr, der Schützenverein, die Kyffhäuser Gemeinschaft, Gesangsvereine, kirchliche Angebote u.v.m.

 

Einzugsbereich

Ein Anspruch auf einen Platz im Kindergarten Regenbogen in Rötgesbüttel haben alle Kinder , die in der Gemeinde Rötgesbüttel ihren Wohnsitz haben - also dort gemeldet sind - und das 3. Lebensjahr erreicht haben.
Anmeldungen werden für alle Kinder ab der Geburt im Kindergarten entgegen genommen.

Stehen in der Einrichtung noch freie Plätze zur Verfügung, können ausnahmsweise auch Kinder aus Gravenhorst und Ohnhorst aufgenommen werden.
Ein Rechtsanspruch für diese Kinder ist jedoch nicht auf unsere Einrichtung geltend zu machen.
Diese Ausnahmeregelung ist entstanden, da die Gravenhorster und Ohnhorster Kinder in  der Grundschule in Rötgesbüttel beschult werden.


Unsere Einrichtung umfasst 4 Gruppen:

Igelgruppe          25 Kinder          2 pädagogische Fachkräfte
Hasengruppe
Integrationsgruppe
18 Kinder2 pädagogische Fachkräfte
1 heilpädagogische Fachkraft
Bärengruppe25 Kinder3 pädagogische Fachkräfte
Mäusegruppe18 Kinder2 pädagogische Fachkräfte