Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Wahrnehmung

Sehen - Hören - Tasten - Schmecken - Riechen
Diese Wahrnehmungen haben nicht nur mit der Aufnahme von Informationen zu tun, sondern mit der Verarbeitung der einfließenden Informationen.
Das heißt, ein Kind beobachtet noch nicht so genau und systematisch, bemerkt mehr das Auffällige als das eigentlich Wesentliche. Kurz, seine Wahrnehmungen sind noch sehr stark von seinen Gefühlen geprägt.
Es nimmt wahr, was es wahrnehmen möchte.
Wir möchten die Wahrnehmungsfähigkeiten der Kinder vertiefen. Dies geschieht, indem wir ihnen immer neue, interessante Spielaufgaben stellen, welche ihre Beobachtungsgabe, Konzentration, Unterscheidungsfähigkeit und Aufmerksamkeit herausfordern.