Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Emotionale und soziale Bildung

Wir legen großen Wert auf das Erlernen von sozialem Verhalten.
In unseren altersgemischten Gruppen ist es möglich, dass die Kleineren den Großen aber auch die Großen den Kleinen helfen.
Die Kinder meistern gemeinsam Aufgaben und unterstützen einander.
Im Laufe der Kindergartenzeit übertragen wir den Kindern immer mehr Verantwortung durch gezielte Aufgaben. Da werden z.B. Informationen an eine andere Gruppe weitergegeben, das Frühstücksbuffet mit zubereitet, die Fische gefüttert, Handtücher aufgehängt, die Tische abgeräumt usw. Aber auch die Akzeptanz der eigenen wie auch der anderen Person ist wichtig. Die Kritik- und Entscheidungsfähigkeit soll gestärkt werden.